Sie sind hier:
Schrift         Kontrast  

Berufliche Orientierung für Jugendliche und junge Erwachsene

Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BvB): Unterstützt und begleitet – erste Schritte in eine berufliche Zukunft

Wen wir unterstützen

Jugendliche und junge erwachsene Rehabilitanden mit einer psychischen Beeinträchtigung oder einer Hörschädigung

Wie wir unterstützen

WRW-Berufliche Orientierung 01

Die Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BvB) unterstützt jugendliche und junge erwachsene Rehabilitanden individuell bei ihrer Berufswahl und in der Orientierungsphase. Sie lernen einen festen Arbeitsalltag und betriebliche Strukturen kennen, zudem erwerben sie berufliche Grundfertigkeiten. Ebenfalls fester Bestandteil der BvB sind Praktika in Betrieben.

Unsere sozialpädagogischen Fachkräfte helfen über die Dauer der BvB hinaus: Selbst nach Aufnahme einer Ausbildung oder Tätigkeit bleiben sie für die Jugendlichen und Betriebe zuverlässige Ansprechpartner – und sorgen als Bindeglied für eine dauerhafte Stabilisierung des Ausbildungsverhältnis.


Zur Förderung gehören

  • Allgemeinbildender, berufsschulorientierter Unterricht
  • EDV-Schulungen
  • Persönlichkeitsfördernde Gruppenarbeit (Selbstreflexion, Teamarbeit u. a.)
  • Sozialpädagogisches Einzelcoaching
  • Bewerbungstraining
  • Praktika in Betrieben: zur Berufsfindung, zum Kennenlernen betrieblicher Strukturen und des Arbeitsalltages
  • Enge Kooperation mit den Praktikumsbetrieben
  • Auswertung der Praktikumsphasen
  • Vorbereitung auf die externe Prüfung zur Erlangung des Hauptschulabschlusses (bei Bedarf)

Dauer und Vermittlung der BvB

WRW-Logo Arbeitsagentur Wiesbaden

Die Dauer der Maßnahme beträgt elf Monate. Sie wird im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit durchgeführt, die uns die Teilnehmer über die Reha-Beratung der örtlichen Arbeitsagentur vermittelt.


Maßnahmeverlauf

WRW-Zertifikate

Zu Beginn ermitteln wir in einer Eignungsanalyse die persönlichen Stärken, Neigungen und berufsorientierte Ziele. Daraus können wir die passenden Förderangebote ableiten, die einen erfolgreichen Einstieg in das Arbeitsleben unterstützen. Alle Ergebnisse fließen in einen individuellen Qualifizierungsplan ein, der im Verlauf der Maßnahme kontinuierlich fortgeschrieben wird.


Informationsmaterial

wrw_BvB_Vorschau

Hier können Sie den aktuellen Flyer der Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme (BvB) des Bereiches Arbeit und Ausbildung der WRW im PDF-Format herunterladen.

Datei-Download: wrw_flyer_bvb101215_web.pdf

Kontakt

Verbundmaßnahme Ausbildung
Luisenstraße 26, 65185 Wiesbaden

Tel. 0611- 60 93 70
Fax 0611- 60 93 718

E-Mail

Gesprächstermine nach Vereinbarung

WRW-Standortkarte-Luisenstr